Neubau Feuerwehrtechnisches Zentrum Nordhausen, Perspektive

Home | Architektur | In Planung

Neubau Feuerwehrtechnisches Zentrum Nordhausen

Die Neubauten von Feuerwehr und Landeslager fügen sich in die Längsorientierung der Umgebungsbebauung ein. Alarmausfahrt und die Zufahrt zu den PKW-Parkplätzen erfolgen getrennt und kreuzungsfrei von der Zorgestraße aus. Ebenfalls von der Zorgestraße aus erfolgt die Zufahrt zum Landeslager.

Die Leitstelle am Kopfende des Gebäudes bietet einen ungehinderten Blick in die Fahrzeughalle, die Zu- und Ausfahrten und die Straßenkreuzung. Lager- und Werkstatträume sind direkt an die Fahrzeughallen angelagert. Im 1.Obergeschoss befinden sich die Verwaltungs-, Aufenthalts- und Schulungsräume. Das 2. Obergeschoss nimmt die Räume der Berufsfeuerwehr auf.

Die unterschiedlichen Gebäudeteile und der Schlauchturm werden durch eine einheitliche Materialität zu einer Gesamtanlage zusammengefasst. Der funktionale Nutzungsschwerpunkt der Gebäude spiegelt sich in der Reduzierung auf zwei Materialien wider: Großflächige geschlossene Wandflächen bilden einen spannungsreichen Kontrast zu den Verglasungen der Fenster- und Torflächen.

Neubau Feuerwehrtechnisches Zentrum Nordhausen, Lageplan
Neubau Feuerwehrtechnisches Zentrum Nordhausen, Lageplan detailliert
Neubau Feuerwehrtechnisches Zentrum Nordhausen, Modell
Neubau Feuerwehrtechnisches Zentrum Nordhausen, Perspektive
Wettbewerb: 2017, 1. Preis
Bauherr: Stadt Nordhausen
Standort: Zorgestraße 1, 99734 Nordhausen
Fertigstellung: 2022
Leistungsumfang: 1 – 9
BGF: 5.061 m²
BRI: 25.025 m³
Projektteam: Sebastian Kittelberger, Janina Sedlmayr, Johannes Sailer, Miriam Gerg

Seite teilen?

Projektfortschritte

Richtfest für den Neubau des Feuerwehrtechnischen Zentrums Nordhausen

30. Juni 2021|

Ein Jahr nach der Grundsteinlegung feierten die Berufsfeuerwehr, die Freiwillige Feuerwehr Nordhausen-Mitte und die am Bau beteiligten Gewerke sowie die Stadt am Mittwoch, den 30. Juni gemeinsam das Richtfest.

Architekt Sebastian Kittelberger, Waresa-Geschäftsführer Silvio Wagner, Berufsfeuerwehr-Leiter Thomas Schinköth und Nordhausens Oberbürgermeister Kai Buchmann schlugen zum Richtfest symbolisch Nägel in einen Balken.

Weitere Informationen finden Sie unter diesen Links:

www.nordhausen.de
www.thueringer-allgemeine.de

Richtfest Neubau Feuerwehrtechnisches Zentrum Nordhausen, Sebastian Kittelberger-Architekt (Foto: Marco Kneise)
Richtfest Neubau Feuerwehrtechnisches Zentrum Nordhausen, Luftbild

Seite teilen?

Nach oben